FANDOM


Jimi Hendrix-1

Jimi Hendrix

Psychedelic Rock ist ein frühes Genre im Rock, bei dem es weniger um Grooven als um Spacen geht.

Psychedelic Rock entstand ab 1965, parallel zum Blues Rock. Aus ihm hat sich auch der Hard Rock und der Stoner Rock mitentwickelt.

→  Siehe auch Space Rock, Blues Rock, Hard Rock, Stoner RockGoa Trance

Entwicklung des Psychedelic RockBearbeiten

Psychedelic Rock begann als Teil der Hippie-Kultur um 1965, bei der zunächst viel akustischer Folk gehört wurdte. Da wurden auch Grateful Dead und Pink Floyd in den USA und The Doors in England gegründet. ... LSD war offenbar auch schon seit 1965 Thema. Die Beatles und die Rolling Stones ...

Led Zeppelin war z.B. 1967 ... Jimi Hendrix ... The Velvet Underground und Nico ... bis 1969 die klassische Blütezeit des Psychedelic Rock.

... Space Rock als Variante ...

Gemeinsam mit Blues Rock war Psychedelic Rock Haupteinfluss auf dem Weg zum Hard Rock ...

Wichtige Psychedelic Rock-BandsBearbeiten

Es folgen einige wichtige Bands, die vorwiegend Psychedelic Rock spielen oder gespielt haben.


Pink Floyd
Pink Floyd – Band

Pink Floyd – Band

Pink Floyd aus London, England, wurde 1965 gegründet. Sie begannen mit Psychedelic Rock und wurden dann die größte kommerzielle progressive Rock-Band. Sie haben zwischen 260 und 300 mio Tonträger verkauft.


The Doors
The Doors – Band

The Doors – Band

The Doors aus Kalifornien, USA, wurde 1965 gegründet. Sie haben hauptsächlich Psychedelic Rock gespielt, gingen dann aber auch richtung Blues Rock. The Doors waren eine der Top-Hippie-Bands, gegen den Vietnam-Krieg und für psychedelische Dr.oghen. Sie bestand bis 1973.

  • Riders on the Storm – (fan-video?, 7:04 min)
  • The End – (audio, 11:47 min) - sehr psychedelisch, kommt auch in Apocalypse Now vor


Grateful Dead

Grateful Dead (WP) aus San Francisco, Kalifornien, USA, wurde 1965 gegründet, das Debütalbum kam 1967. Später gingen sie richtung Country Rock und Folk Rock.


Jimi Hendrix
Jimi Hendrix-2

Jimi Hendrix – lame show

Jimi Hendrix (1942 – † 1970) aus Seattle, Washinton State, USA, spielte von 1966 bis 1970 mit The Jimi Hendrix Experience. Er starb mit 27 an Schlaftabletten mit Rotwein und wird heute noch als Gitarrist verehrt.


Acid Mothers Temple

Acid Mothers Temple (WP) aus Japan wurde 1995 gegründet, das Debütalbum kam 1997 ?

Aktuelle Psychedelic Rock-BandsBearbeiten

Es gibt auch jüngere Bands, die heute astreinen Psychedelic Rock machen. Dazu kommen meist noch ein paar weitere Einflüsse.


Electric Moon

Electric Moon (WP) aus Hessen wurde 2009 gegründet, Debütalbum 2010.


My Sleeping Karma

My Sleeping Karma (WP) aus Unterfranken wurde 2006 gegründet, gleich mit Debütalbum.


Samsara Blues Experiment

Samsara Blues Experiment (WP) aus Berlin? wurde 2007 gegründet, Debütalbum 2010. Sie bewegen sich zwischen Psychedelic Rock und Stoner Rock.




Der Artikel Psychedelic Rock wurde zuletzt am 24.11.2017 bearbeitet.

Kommentare und Diskussion bitte unten in die Kommentare schreiben.